Wie eine einzige Frage zu besseren Entscheidungen führen kann

Wie eine einzige Frage zu besseren Entscheidungen führen kann Kennen Sie das: Ein strategisches Meeting ist geplant, um die Ausrichtung und verschiedene Optionen zu besprechen und zu bewerten. Aber statt gemeinsam die verschiedenen Vor- und Nachteile zu besprechen, rutscht das Meeting in einen Stellungskrieg, wo jeder eine Position einnimmt und ausschließlich diese verteidigt. Einer meiner Mentoren bezeichnet dies als die größte Hürde für die Planung kreativer und erfolgreicher Strategien. Wie verhindert man dies? Beispiel: Schließen oder nicht Schließen In...

Read more: Wie eine einzige Frage zu besseren Entscheidungen führen kann

TDW: Sich selbst als Berater begegnen

Tipp des Tages: Sich selbst als Berater begegnen Ich hatte vor einiger Zeit ein Gespräch mit einer Führungskraft im Rahmen einer Unternehmensberatung. Dabei ging es um die kritische Entscheidung, ob die Firma in einem Geschäftsfeld bleiben sollte oder nicht. Ich wurde ursprünglich wegen einem anderen Problem zu Rate gezogen, aber nun miteingebunden. Da ich das Geschäftsumfeld der Firma aber nicht ausreichend genug kannte, um eine fundierte Empfehlung zu dieser Entscheidung auszusprechen, versuchte ich anders Unterstützung zu liefern: Ich stellte zwei Fragen. „Ist...

Read more: TDW: Sich selbst als Berater begegnen

Mitarbeiterunzufriedenheit und -fluktuation beginnen schon beim Bewerbungsgespräch – ein teurer „Spaß“

Mitarbeiterunzufriedenheit und -fluktuation beginnen schon beim Bewerbungsgespräch – ein teurer „Spaß“ 25% Fluktuation pro Jahr. Jeder vierte Mitarbeiter geht. In einem Jahr. Unrealistisch? Keineswegs. Gelebter Alltag in vielen Call Centern. Das bedeutet, dass mit einer hohen Wahrscheinlichkeit die Mitarbeiter, die Sie heute einstellen in einem Jahr bereits wieder kündigen. Wahnsinn und Irrsinn. Für das Unternehmen, für die Mitarbeiter und vor allem auch für die Kunden. Sie haben nur 5%? Trotzdem zu hoch. Auch wenn Sie eine Quote von 0% wahrscheinlich...

Read more: Mitarbeiterunzufriedenheit und -fluktuation beginnen schon beim Bewerbungsgespräch – ein teurer...

Toxische Mitarbeiter? Wie bitte?

Toxische Mitarbeiter? Wie bitte? Vor eineinhalb Wochen habe ich einen Artikel auf LinkedIn gelesen, bei dem es darum ging, wie man mit toxischen Mitarbeitern umgeht. Der Titel hat mich aus mehreren Gründen neugierig gemacht, auf die ich gleich eingehen werde. Vom Artikel selbst war ich sehr enttäuscht. Erstens war der sogenannte toxische Mitarbeiter kein solcher, sondern der Autor hat nur diverse Situationen beschrieben, die im Führungsalltag eben immer wieder vorkommen – z.B. aktiver oder passiver Widerstand, negative Einstellung gegenüber Herausforderungen,...

Read more: Toxische Mitarbeiter? Wie bitte?

Tipp der Woche: Der ausschlaggebende Zeuge

Tipp der Woche: Der ausschlaggebende Zeuge Kennen Sie die Situation, in der Sie Ihre Mitarbeiter von einem Problem überzeugen wollen, aber es wird entweder gar nicht erst ernst genommen, oder zwar rational verstanden, aber es findet trotzdem keine Änderung im Verhalten statt? In den meisten solcher Fälle liegt der Grund für die fehlende Veränderung des Verhaltens in fehlender Emotion. So könnten die Mitarbeiter ihr Verhalten (z.B. die regelmäßig verspätete Abgabe einer Spesenabrechnung) als Kavaliersdelikt ansehen und deshalb nicht reagieren. Oder aber die Mitarbeiter...

Read more: Tipp der Woche: Der ausschlaggebende Zeuge

  • 1
  • 2

   

IMPRESSUM - DATENSCHUTZ  - AGB - KONTAKT
© 2021 - Delano Training, Coaching & Consulting